Covid-19 als weitere Herausforderung für den Jemen

Der Jemen braucht dringend humanitäre Hilfe, Medikamente, neue Infrastrukturen und auch sonst alles, was zu einem Leben in Frieden gehört. Doch zu Krieg, Zerstörung und Armut kommt nun noch die Ausbreitung des COVID-19 Virus‘ dazu, und reißt das Land weiter in den Abgrund von Elend, Tod und Kindersterben. Laut einem neuen Report der Kinderhilfsorganisation UNICEF…

IN MEDIAS RES – Willkommen im Mediensumpf

MEINE ABRECHNUNG MIT DEM AXEL-SPRINGER-VERLAG UND DER JUSTIZ BEIM LANDGERICHT BOCHUM. Von Reiner Zablocki. Dieser Titel ist zwar provokant, doch er beschreibt absolut unantastbare Phänomene in der heutigen Zeit: Denn immer wieder werden Presse und Rundfunk als „Vierte Gewalt“ im Staat, als eine Art „Publikative“, nach Legislative, Exekutive und Judikative dargestellt. Die Medien also als…

Gastbeitrag: „Oh wow, du studierst? Was denn genau?“

„Du musst einfach studieren. Du bist zu gut für eine Ausbildung“, sagte mir meine Schwester bevor mein Studium begann. Ich war von ihrer Aussage so überrascht, dass ich gar nicht wusste, was ich erwidern sollte. Sie selbst hatte erfolgreich eine Ausbildung zur Konditorin absolviert und arbeitete seit drei Jahren in der Patisserie eines Schokoladenunternehmens. Wohingegen…

Erneuerung von Corona-Sperren in den USA

Corona hält die Welt weiter in Atem: In Big-Apple und Texas gab es Frustrationen und Auseinandersetzungen mit der Polizei, als Menschen gegen Einschränkungen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus verstießen. Heute wurden außerdem Teile von Peking gesperrt, um einen neuen Corona-Ausbruch einzudämmen. Überraschend ist, dass der mutierte Virus-Stamm stammt offenbar aus Europa eingeschleppt wurde. Die Aktien…

Wann sich eine Lebensversicherung immer noch lohnt

Die Lebensversicherung gilt als veraltet und wenig lukrativ. Tatsächlich ist sie eine der besten Möglichkeiten, finanzielle Sicherheit für die Zukunft zu sichern. Viele Arbeitnehmer sind pflichtversichert und zahlen ihr gesamtes Berufsleben in die Deutsche Rentenversicherung ein. Somit ist die erste Säule der Altersvorsorge oft auch die Existenzgrundlage im Alter. Doch reichen die erworbenen Rentenansprüche oft…

Competent Investment Management: Altersvorsorge in Krisenzeiten

Jeder fünfte Deutsche spart wegen der Corona-Krise an der Altersvorsorge. Die langfristigen Folgen könnten verheerend sein, meint Sven Thieme, Geschäftsführer der Competent Investment Mangement GmbH. Wer nicht von Altersarmut gefährdet sein will, müsse frühzeitig handeln. Seit Ende März sind Millionen Arbeitnehmer in Kurzarbeit, viele Solo-Selbstständige und Unternehmer kämpfen um ihre wirtschaftliche Existenz. Um die Corona-bedingten…

Zweitmarkt für Lebensversicherungen: Bundesfinanzhof urteilt zugunsten der cash.life AG

Mit einem wegweisenden Urteil hat der Bundesfinanzhof (BFH) höchstrichterlich entschieden, dass der Weiterverkauf von Lebensversicherungen steuerfrei ist. Nach einem jahrelangen Rechtsstreit hat das oberste Finanzgericht die Rechtsauffassung des Berliner Unternehmens cash.life AG geteilt und endgültig Rechtssicherheit für den Zweitmarkt mit Lebensversicherungen geschaffen. Das Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH) zur Steuerfreiheit beim Weiterverkauf von Lebensversicherungen sorgte für…

Niedrigzinsen: Die Kaufkraft sinkt, der Goldpreis steigt

Mit einem guten Gefühl können die Besitzer von Gold-Vorräten auf die steigenden Goldpreise schauen, während der klassische Sparer in Zeiten von Niedrig- und sogar Minuszinsen sich schweren Herzens eingestehen muss, dass sein Geld weniger wird, selbst wenn er nichts davon ausgibt. Der Grund: Durch die negative Realverzinsung (Nominalzins minus Inflationsrate) verliert das Geld sukzessive an…

Grundschule an der Bäke, Berlin: Gefährliche Tendenzen

Es sind alarmierende Zustände, die an der Grundschule an der Bäke in Berlin registriert werden: Gewalt und Mobbing unter Schülern der Klassen 1 – 4 werden mit unbarmherziger Härte durchgeführt, so dass manche Schüler/innen nicht nur Angst haben, morgens in die Schule zu gehen, sondern auch Krankheitssymptome als Ergebnis von psychischer und physischer Gewalt zeigen….

Irreführend: Überteuerte Gentests für Krebstherapien

Krebs, ein Schock-Wort, das bei den meisten Betroffenen Panik auslöst. Nun gibt es immer mehr Hersteller, die mit Gentests werben, welche die Krebstherapien optimieren sollen, deren positive Wirkung aber oft nicht nachgewiesen ist. Darum geben viele Patienten unnötig viel Geld aus in der Hoffnung, dass diese Tests den Heilungsprozess verbessern. Eine sichere individuelle Therapieentscheidung versprechen…