Größtes Verbrecher-Netzwerk Europas gesprengt

Sie benutzten ein abhörsicheres Handynetz namens „EncroChat“, und konnten so untereinander ihre Verbrecher-Deals einfädeln und abwickeln. Trotzdem kamen ihnen die Ermittler, die europaweit agierten und vernetzt waren, auf die Schliche. Denn sie knackten den Telekommunikationscode von EncroChat, den sogenannten Enigma-Code, und konnten am 12.Juni 770 Mitglieder von Europas größter Gangster-Vereinigung auffliegen lassen und Hunderte festnehmen….

Corona-Pandemie Brasilien: Wie der Präsident zu den hohen Fallzahlen beiträgt

Brasilien verzeichnet derzeit 1,3 Millionen bestätigte Corona-Fälle und 57.000 Tote. Nur die USA haben momentan mit mehr Fällen zu kämpfen. Doch warum ist der Anstieg in Brasilien so rasant und fordert so viele Opfer? Was hat das Auftreten des brasilianischen Präsidenten Bolsonaro damit zu tun und wie geht es den indigenen Völkern, die eigentlich weitestgehend…

Covid-19 als weitere Herausforderung für den Jemen

Der Jemen braucht dringend humanitäre Hilfe, Medikamente, neue Infrastrukturen und auch sonst alles, was zu einem Leben in Frieden gehört. Doch zu Krieg, Zerstörung und Armut kommt nun noch die Ausbreitung des COVID-19 Virus‘ dazu, und reißt das Land weiter in den Abgrund von Elend, Tod und Kindersterben. Laut einem neuen Report der Kinderhilfsorganisation UNICEF…

Erneuerung von Corona-Sperren in den USA

Corona hält die Welt weiter in Atem: In Big-Apple und Texas gab es Frustrationen und Auseinandersetzungen mit der Polizei, als Menschen gegen Einschränkungen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus verstießen. Heute wurden außerdem Teile von Peking gesperrt, um einen neuen Corona-Ausbruch einzudämmen. Überraschend ist, dass der mutierte Virus-Stamm stammt offenbar aus Europa eingeschleppt wurde. Die Aktien…

Grenzöffnungen Corona-Pandemie: Der Urlaub kann kommen!

Die Lockerungen innerhalb der Corona-Krise nehmen weiter zu und mehr und mehr Länder öffnen ihre Grenzen wieder für Reisende und Touristen, so dass der begehrte Sommerurlaub für viele in greifbare Nähe gerückt ist. Besonders beliebte Reiseländer wie Spanien, Italien und Griechenland haben angekündigt, spätestens am 21.6.2020 die Einreise für Urlauber wieder zu erlauben. Quasi ohne…

Achtung! Besser keine Masken aus China kaufen.

Gerade die Chinesen, die uns den ganzen Corona-Ärger eingebrockt haben, stellen jetzt auch noch Schutzmasken und anderes Zubehör für die deutsche Bevölkerung in großen Stückzahlen her – allerdings mit dem Makel, dass das produzierte Material nicht höchsten Standards entspricht. Quasi nach dem Motto: Erst die Krise verursachen, dann daraus Geld verdienen. Unfassbar, aber wahr. Gerade…

25 Jahre Schengen und die Grenzen sind zu

Am 26. März 1995 einigten sich die ersten europäischen Staaten auf die Abschaffung der Kontrollen an ihren Binnengrenzen. Das Schengener Abkommen trat in Kraft. Die EU schaffte so die Basis für eine verstärkte Kooperation der Polizei- und Justizbehörden und regelte die Außengrenzkontrollen des Schengen-Raums. Die Corona-Pandemie hat jedoch zu einer erneuten Schließung der Grenzen geführt…

Cartagena, das karibische Kolumbien ohne Drogen und Krieg

Cartagena im Norden Kolumbiens ist eine wundervolle Idylle mit einer pittoresken vorgelagerten Inselwelt, die zum Tauchen und Schnorcheln einlädt. Das Städtchen Cartagena ist so gar nicht das, was man sich unter Kolumbiens Drogenwelt und Bandenkriminalität vorstellt, sondern ein karibisches Paradies, das nur wenige kennen. Nicht umsonst heißt es, Cartagena sei die schönste Stadt der Karibik…

Irreführend: Überteuerte Gentests für Krebstherapien

Krebs, ein Schock-Wort, das bei den meisten Betroffenen Panik auslöst. Nun gibt es immer mehr Hersteller, die mit Gentests werben, welche die Krebstherapien optimieren sollen, deren positive Wirkung aber oft nicht nachgewiesen ist. Darum geben viele Patienten unnötig viel Geld aus in der Hoffnung, dass diese Tests den Heilungsprozess verbessern. Eine sichere individuelle Therapieentscheidung versprechen…