Das Patientenzimmer der Zukunft – Innenarchitektur als neuer Infektionsschutz im Krankenhaus

Ein neugebautes Patientenzimmer soll die Gefahr reduzieren, sich während eines Krankenhausaufenthaltes mit multiresistenten Keimen zu infizieren. Die Technische Universität Braunschweig hat dafür einen Prototyp entwickelt. KARMIN heißt das Projekt der TU Braunschweig. Ein Team aus Architekten, Molekularbiologen und Medizinern hat sich auf einem anderen Weg mit der Bekämpfung von Krankenhauskeimen beschäftigt. „Eine infektionssichere Planung eines…

Kommt nach der Corona-Krise die Mega-Pleitewelle?

Es könnte bald dunkel werden in Deutschland, wenn die Konsequenzen aus der Corona-Krise die Wirtschaft massiv schwächen und den einzelnen Branchen viele Unternehmenspleiten bescheren werden. So sehen es jedenfalls Finanz- und Wirtschaftsexperten, die sich mit der Situation während und nach Corona beschäftigen und ein ganz düsteres Bild malen. Unternehmer wie der erfahrene Roland Berger, Beraterlegende…

Immer Streit mit den Nachbarn

Die Vorstellung klingt schrecklich, dass Nachbarschaftsstreit krank machen kann und viele Leute bis zum Gericht gehen müssen, um die Probleme mit dem Nachbarn zu lösen. Doch so weit sollte es nicht kommen, denn obwohl nach einer aktuellen Forsa-Umfrage etwa 46 Prozent der Deutschen sich schon einmal mit den Nachbarn gestritten haben, können Streitereien oft mit…

Für bessere Qualität muss Fleisch teurer werden

Es ist Teil einer aktuellen, verbitterten Diskussion: Muss Fleisch wirklich teurer werden, oder sollen die Käufer nur geschröpft werden? Grünen-Chef Robert Habeck hat nun wieder einmal formuliert, was seit Langem in der Diskussion steht: Die Qualität von Fleisch ist so schlecht wie ihr Preis niedrig ist. Seiner Meinung nach muss Fleisch in Deutschland dringend teurer…

Corona-Maßnahmen: Wie geht es weiter?

Die Kanzlerin will sich am 15.04. mit den Länderchefs über das weitere Vorgehen beraten. Der RKI-Präsident Wieler berichtet von positiven Tendenzen, ermahnt jedoch zur weiterern Einhaltung der Regeln. Empfehlungen der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina könnten als Leitfaden für künftige Maßnahmen fungieren. Die Zahlen der an Covid-19 Erkrankten haben sich laut Lothar Wieler auf einem…

Die Coronakrise in den Pflegeheimen

Die Coronakrise macht Pflegeeinrichtungen aller Art zu schaffen. Es mangelt an Personal, an Schutzausrüstung und Desinfektionsmittel. Dabei gelten ältere Menschen als besonders gefährdet. Immer mehr Einrichtungen berichten trotz Kontaktverbote von Infektionen und Todesfällen. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) warnte vor einer Verschlechterung der Zustände in deutschen Alten- und Pflegeheimen. Es fehle an notwendigem Material, wie…

Die Deutschen nehmen die Coronavirus-Krise nicht ernst genug

Das öffentliche Leben in Deutschland wurde mehr oder weniger lahmgelegt. Die Schulen sind ebenso geschlossen wie viele Geschäfte. Arbeitsplätze verlagern sich ins Home Office. Covid-19 führt zu einschneidenden Einschränkungen. Auch die ernste Warnung der Kanzlerin ist deutlich: Bleibt zu Hause und meidet soziale Kontakte. Trotzdem sind die Cafés gut besucht und die Parks in den…

Ungerechte Natur: Frauen leben länger als Männer

Ja gibt’s denn sowas? Frauen leben im Durchschnitt 4 Jahre länger als Männer, weil die Natur es so will und eingerichtet hat. Boah, ist das ungerecht! Dennoch haben auch Männer die Chance, durch einen vernünftigen und gesunden Lebenswandel ein hohes Alter zu erreichen. Allerdings unterscheidet sich das Erbgut beider Geschlechter durch das X-Chromosom bei Frauen…

Gesundheit: Über gutes und schlechtes Cholesterin

Wer gesund bleiben will, muss etwas tun. Für sich und seinen Körper, muss auf die Ernährung achten, Sport treiben und insgesamt ausgeglichen leben. So sind die Empfehlungen von Experten. Die Realität sieht aber oft ganz anders aus. Im schnelllebigen Alltag kommen viele Dinge zu kurz, die unserer Gesundheit und unserem Wohlbefinden guttun würden. Ein wichtiger…

Akupunktur: Kleine Nadeln gegen Beschwerden

Diese Therapie hat eine lange Tradition: Akupunktur ist eine jahrtausendalte Heilmethode gegen alle Arten von gesundheitlichen Beschwerden. Schade, dass sie doch eher selten Anwendung findet, dabei ist sie oft viel sinnvoller als Tabletten. Denn nach dem ganzheitlichen Ansatz der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) wird mit Akkupunktur neue Lebensenergie, die über die Meridiane durch den Körper…