Ösi-Kanzler Sebastian Kurz: Gestürzt, gedemütigt und auferstanden

Wegen Korruptionsvorwürfen ist Sebastian Kurz am Wochenende als österreichischer Kanzler zurückgetreten und hat seinen Nachfolger und Parteifreund Alexander Schallenberg gleich mitgebracht. Dieser wurde mittlerweile vereidigt und wird das Land in Zukunft führen. Ein cleverer Schachzug von Sebastian Kurz, der selbst Chef der mächtigen ÖVP bleibt und den Fraktionsvorsitz im Parlament übernimmt. Damit hat er weiter…

BGH stärkt Verbraucherrechte

Der Bundesgerichtshof hat am 6.10.2021 ein Urteil bezüglich neuer Zinsanpassungen bei Prämiensparverträgen zugunsten von Kunden gefällt. Damit werden weitere Verfahren aufkommen, die den Banken ein wenig mehr ihre Grenzen aufzeigen werden. Ein Kunde der Sparkasse Leipzig, Gerhard Schechinger, hat sich der Musterfeststellungsklage der Verbraucherzentrale Sachsen angeschlossen. Der Rentner Schechinger hatte dabei zwei Ziele: „Gerechtigkeit für…

Politiker verstecken ihr Geld – Ein Datenleck lässt alles auffliegen

Ein enormes Datenleck – oder auch Steueroasen-Leaks – hat die Geschäfte Hunderter Politiker und Amtsträger mit Briefkastenfirmen weltweit enthüllt. Untern den 11,9 Millionen vertraulichen Dokumenten befinden sich aber unter anderem auch Informationen über Regierungsvertreter, Oligarchen, Kriminelle, Prominente, Trusts und Stiftungen. Journalisten und Journalistinnen aus aller Welt werteten über Monate das Datenleck aus und fanden heraus,…

Die neuen Provisionsregeln vermiesen Immobilienmaklern das Geschäft

In Form einer Courtage, ist es nicht unüblich, dass Makler durchaus einen fünfstelligen Betrag als Provision verlangen. Durch das am 23.12.2020 erlassene „Gesetz über die Verteilung der Maklerkosten bei der Vermittlung von Kaufverträgen über Wohnungen und Einfamilienhäuser“ sollen die Vorschriften im BGB zur Maklerprovision neu gefasst werden.  Seitdem diese  zwischen Käufer und Verkäufer geteilt werden…

Autodiebe haben sich nun schon auf Keyless-Go-Systeme spezialisiert

Das Öffnen der Autotür per Funksignal kann sehr praktisch sein. Allerdings wird nun gewarnt, dass Keyless-Go-Systeme sehr leicht von Kriminellen zu knacken sind. Bereits einfache Maßnahmen  können aber vor einem möglichen Diebstahl schützen. Beispielsweise in einer Einkaufssituation ist die Keyless-Go-Technologie ideal. In der einen Hand das Smartphone und in der anderen die vollgepackte Einkaufstasche. Beide…

Reparaturaufwand von Elektro-Autos

Laut einer Untersuchung der Allianz sind die Reparaturkosten bei Elektroautos teurer als bei Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren. Obwohl die Elektroautos ohne staatliche Subvention und Förderung schon teurer als Verbrenner wären, steigt die Anzahl der elektrischen Alternativen stetig. Im Juli 2021 wurden in Deutschland allein schon über 50 Prozent mehr Elektrofahrzeuge und Plug-in-Hybride zugelassen als im Vorjahresmonat….

Flüchtlings-Invasion: Schützt endlich die Grenzen zu Deutschland und nach Europa

Wahlkampf hin oder her, Klimawandel, Steuererhöhungen, CO2-Steuern oder Wohnungsnot -diese Themen interessieren bald niemand mehr, wenn wir nicht endlich zusehen, dass unser Land nicht überrannt wird von immer neuen Flüchtlingen und Migranten. Deutschland und der Rest von Europa stehen bald vor dem Kollaps, wenn die Grenzen nicht schnellstens kontrolliert oder geschlossen werden. Mittlerweile werden immer…

BILD-Zeitung stellt sich offen gegen Scholz und dessen Fehler-Ignoranz

Jetzt macht die BILD plötzlich Front gegen Olaf Scholz und diffamiert ihn mit dem Namen „Teflon-Scholz“. Der Mann, an dem alles abprallt, was auf Fehler, Versäumnisse oder dessen Versagen hindeutet. Das freut sicherlich alle, die nicht für die SPD oder ihn als zukünftigen Kanzler der Bundesrepublik sind, könnte aber auch direkten Einfluss auf die Meinung…

Rot-Rot-Grün: Warum nicht gleich den Sozialismus wieder auspacken?

Es wird von allen Seiten davor gewarnt, nicht die Rot-Rot-Grüne Koalition an die Macht kommen zu lassen, wenn wir nicht die letzten Freiheiten in Deutschland einbüßen wollen. Und der Vorwurf scheint berechtigt, wenn man sieht was uns sonst blüht: Tempo 130 auf Autobahnen, Eingrenzung der Flugreisen innerhalb Deutschlands und Europa (Grüne), noch mehr ungewollte Zuwanderung,…

AMAZON: Das miese System um Lohn-Dumping, Einschüchterung und Unterdrückung

Böser, aber fundierter Vorwurf an Amazon-Gründer Jeff Bezos: Den ganzen Reichtum auf dem Rücken seiner Angestellten verdient, die wie Sklaven in den Versandzentren, bei Auslieferung und Verwaltung schuften müssen. Die Arbeitsbedingungen, zumindest in Europa, sind erbärmlich, entbehren jeder rechtlichen Grundlage und sind schlichtweg größtenteils unmenschlich, so hat es das Günter Wallraff-Investigativteam erneut bei Recherchen mit…