Die Selbsttests kommen

Alle Bürgerinnen und Bürger können in Deutschland seit letzter Woche Corona-Schnelltests selbstständig anwenden. Unterstützung durch medizinisches Personal ist von nun an nicht mehr von Nöten. Dafür wurden vom Bundesinstitut für Arzneimittel sechs verschiedene Schnelltests zugelassen. Der Discounter Aldi bietet die Schnelltests bereits seit vergangenem Samstag zum Verkauf an. Drogeriemärkte und Apotheken folgen. Das Bundesinstitut für…

Ermittlungen zum Kapitolsturm werfen neue Fragen auf

Das FBI untersucht, ob der Mob vor dem Angriff auf das US-Kapitol Kontakt zu Kongressmitgliedern hatte. In der Zwischenzeit hat das Pentagon den Einsatz der Nationalgarde verlängert. Sie wird das Kapitol in Washington D.C. auch in den kommenden zwei Monaten weiterhin bewachen. Im Rahmen der Ermittlungen zum Angriff auf das US-Kapitol in Washington untersucht das…

Kabinett beschließt BaFin-Reform

Nach dem Wirecard-Skandal soll die BaFin grundlegend reformiert werden. Ein Beschluss des Kabinetts sieht vor, dass die Behörde rechtlich und personell gestärkt wird. Zukünftig soll die Bundesbehörde effizienter arbeiten und die Verbraucher noch stärker vor Fehlkäufen schützen. Dazu sollen unter anderem verdeckte Testkäufe erlaubt werden. Die Bundesregierung hat die angekündigte Reform der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht…

Neue Hinweise: Maradona – ausgenutzt und umgebracht

Es kommen neue Beweise an den Tag, dass Diege Armando Maradona offensichtlich durch die gezielte  Falsch-Betreuung falscher Freunde nach seiner Hirn-OP und durch die Gabe von Medikamenten, Drogen, Zigaretten und Alkohol bewusst in den Tod getrieben wurde. Irgendwelche Personen aus seinem engeren privaten Umfeld sollen ihn immer wieder auf diese Weise ruhig gestellt haben. Nun…

Korruptions-und Bestechungsvorwurf gegen CSU-Abgeordneten Nüßlein

Dem CSU-Politiker und Bundestagsabgeordneten Georg Nüßlein wird vorgeworfen, einen Maskenhersteller an die Bundesregierung und an die Landesregierung in Bayern vermittelt zu haben, wobei er eine Provision von rund 600.000 Euro bekommen haben soll. Letztes Jahr soll er dieses Honorar einkassiert haben, ohne es bei der Umsatzsteuer zu melden. Aufgrund der Ermittlungen will Nüßlein laut seinem…

Die Rente und ihre vielen Missverständnisse

Es gab einmal einen Arbeitsminister in den 90er Jahren, namens Norbert Blüm, dessen Lieblingsspruch war: „Die Rente ist sicher“. Dass die Rente mit all ihren Problemen und Schwierigkeiten sicher ist, wenn man lange genug eingezahlt hat in die Rentenkasse, stimmt. Noch. Denn geburtenschwache Jahrgänge, unbegrenzte Zuwanderung (ohne Renteneinzahler) und der demografische Wandel im Allgemeinen sorgen…

Die Geschichte und Zukunft der Anti-Baby-Pille

Am 18. August 1960 wurde die Anti-Baby-Pille in den USA erstmals eingeführt. Heute gehört sie selbstverständlich zum weitverbreiteten Repertoire an Verhütungsmethoden, doch damals sorgte sie für die sexuelle Befreiung vieler Frauen. 60 Jahre später wird sie immer noch häufig verwendet doch stößt seit einigen Jahren auf sehr viel Kritik. Auch über eine Pille für den…

Missbrauchsvorwürfe im Erzbistum Köln belasten katholische Kirche schwer

Immer und immer wieder gerät die katholische Kirche in den Mittelpunkt von Missbrauchsskandalen und schwersten Vorwürfen wegen sexuellem Missbrauch von Schutzbefohlenen, Priestern und Kirchenmitarbeitern. Bis in den Vatikan hatten sich kürzlich die Vorwürfe wegen sexuellen Missbrauchs vorgearbeitet, wo bereits vor Jahren Papst Benedict beschuldigt wurde, derartige Vorgänge vertuscht und nicht juristisch verfolgt zu haben. Um…

Proteste gegen Agrarreform in Indien

Indische Bauern demonstrieren seit einigen Monaten gegen eine Agrarreform, die den Markt liberalisieren will. Für die Protestaktion haben sich hunderttausende Bauern am Stadtrand der indischen Hauptstadt Neu-Dehli auf den Straßen versammelt. Einige stehen mit ihren Traktoren bereits seit Wochen an der Außengrenze zur Stadt, haben dort ihr Lager aufgeschlagen, spielen Karten und essen zusammen. Sie…

Hilfe, mein Kind kann zu Hause im Lockdown nicht lernen!

Viele Eltern kennen diese Problematik: Seit Monaten fällt die Schule aus und die lieben Kleinen müssen den Schulalltag nach Hause verlegen. Bei den meisten von ihnen klappt das mehr schlecht als recht und viele Eltern sind besorgt, dass es nicht weitergeht im Lernstoff und dass die Kinder zu Hause nicht die Konzentration und die Geduld…