Gefühls-Chaos bei Eltern: Wenn die Kinder flügge werden

Gefühlt ist es noch gar nicht so lange her, dass die Tochter ihren Geburtstag auf dem Ponyhof gefeiert hat, oder der Sohn zum ersten Mal auf Klassenfahrt gegangen ist. Doch nun sind beide volljährig. Wenn Kinder erwachsen werden, kann dies das Zeitgefühl der Eltern verzerren. Erinnerungen an ganz besondere Tage werden präsent und reihen sich…

Tom Cruise will Hollywood-Film auf ISS Raumstation drehen

Jetzt wird es immer verrückter: Der amerikanische Action-Held und Filmschauspieler Tom Cruise (58), will als erster Regisseur und Schauspieler einen Film in luftiger Höhe, nämlich auf der internationalen Raumstation ISS drehen. Das gab es noch nie und zeigt, welche Möglichkeiten die Entwicklungen bei Raumfahrt und Wissenschaft den Menschen mittlerweile bieten. Die internationale Raumstation kreist in…

Bundesregierung zieht Zügel bei Corona-Gesetzen an

Die Schlinge um Corona-Verbote, Maskenpflicht und Versammlungsverbote sowie verbindliche Personalangaben bei Kneipen- und Restaurantbesuchen zieht sich weiter zu, nachdem festgestellt wurde, dass die Fallzahlen bei Covid-19 wieder steigen. Merkel und Co erlassen neue Gesetze und Regelungen, auch drohen härtere Konsequenzen nach sogenannten „Risiko-Reisen“ ins Ausland. So soll beispielsweise die Lohnfortzahlung in der Quarantänezeit gestrichen werden,…

Warum Rapper Gzuz ins Gefängnis muss

Der Hamburger Rapper Gzuz von der Gruppe „187 Straßenbande“ muss für eineinhalb Jahre ins Gefängnis und soll zusätzlich eine Geldstrafe von insgesamt 510.000€ zahlen. Ihm werden mehrere Delikte vorgeworden: Wegen Waffenbesitz, Drogenbesitz und Körperverletzung wurde der 32-Jährige angeklagt. Seit Juni lief der Prozess gegen ihn. Jetzt ist Schluss mit der Annahme, dass Rapper sich alles…

Geldwäsche und die Großbanken: FinCEN Files fördert weltweit skandalöse Geldflüsse zu Tage

Verdächtige Überweisungen: Rund um Putins Oligarchen, Trumps Gefolge, Erdogans Freunde, südamerikanische Narcos und afrikanische Diktatoren – sie alle überwiesen über zwei Billionen US-Dollar an Offshore-Gesellschaften. Die Großbanken halfen mit. Über 22.000 Seiten wurden von Journalisten auf der ganzen Welt analysiert über verdächtige Geldbewegungen von Banken. Die Recherche heißt „FinCEN-Files“, nach ihrem Ort der US-Finanzaufsicht FinCEN…

Uniklinik Düsseldorf: Ransomware könnte für Todesfall verantwortlich sein

Eine Patientin wurde zu spät behandelt, weil das Krankenhaus sie nicht aufnehmen konnte. Grund war ein Angriff mit Schadsoftware, der 30 Server des Krankenhauses verschlüsselt hatte. Infektionen können viele Ausprägungen haben, doch diese Art Infektion mit einer Schadsoftware haben wahrscheinlich die wenigsten Patienten auf dem Schirm, wenn sie ins Krankenhaus gehen. Aufgrund eines Angriffs mit…

Roland Tichy muss gehen: Ludwig-Erhard-Stiftung zieht Konsequenzen

Erst fehlten die Laudatoren, Preisträger lehnten ihre Preise ab, jetzt ist der Ruf der Ludwig-Erhard-Stiftung wohl erstmal dahin: der rechtspopulistische Vorstand Roland Tichy tritt nach einem Sexismus-Beitrag von seinem Posten zurück. Viele Politiker zeigen sich erleichtert. (Die altehrwürdige Ludwig-Erhard-Stiftung e.V. wurde durch Altbundeskanzler Ludwig Erhard in Bonn Im Jahr 1967 als gemeinnütziger Verein gegründet, um…

Bundestag beschließt Plastikverbot

Keine Plastikgabeln, -strohhalme oder Teller mehr – ab dem kommenden Jahr sollen keine Einwegplastik-Produkte mehr verkauft werden. Deutschland setzt damit die Vorgaben der Europäischen Union um und lässt Einwegplastik verbieten. Plastikmüll – Innerhalb der letzten 70 Jahre ist die Plastikproduktion um das 200-fache angestiegen. Doch wer hätte gedacht, dass das zunächst so vielversprechend wirkende Material…

Hackerangriff legt Uniklinik Düsseldorf lahm: Ermittlungen wegen Todesfall

Nach dem Cyberangriff auf das Universitätsklinikum Düsseldorf mussten zahlreiche Rettungswagen in andere Krankenhäuser umgeleitet werden. Eine Patientin starb dabei und die Staatsanwaltschaft ermittelt nun gegen die Täter.   In der Nacht von Donnerstag auf Freitag in der vergangenen Woche wurde das Uniklinikum Düsseldorf von Hackern angegriffen. Die Täter nutzten eine Lücke beim Citrix-System, um sich…

Großrazzien in Fleischunternehmen wegen illegaler Leiharbeiter

Die Bundespolizei hat deutschlandweit Razzien in Geschäfts- und Wohnräumen durchgeführt. Der Verdacht: illegale Einschleusung von Leiharbeitern. Mit 800 Beamtinnen und Beamten wurden in den vergangenen Tagen Razzien in mehr 60 Wohn- und Geschäftsräumen durchgeführt. Die Bundespolizei vermutet, dass über die Unternehmen zahlreiche Leiharbeiter illegal ins Land eingeschleust wurden. Die Razzien wurden vor allem im Raum…