Der große Betrug mit der Riester-Rente

Die Riester-Rente ist nicht das, was sie vorgibt zu sein: Sie taugt nicht dazu, um Vermögen aufzubauen, welches später die Rentenbezüge angemessen aufstockt. Die ersten Anbieter dieser Riester-Verträge haben sich aus dem Geschäft zurückgezogen und werden zukünftig keine Geldanlagen auf dieser Basis an Kunden vermitteln. Prominentestes Beispiel ist die Deutsche Bank-Tochter DWS, die keine Neuverträge…

Charlene und Prinz Albert II steuern angeblich auf ihre Trennung zu

Die Spatzen pfeifen es seit Wochen von den Dächern – nicht nur in Monaco oder Paris – seit Charlene sich nach Südafrika in ihr Refugium zurückgezogen hat, brodelt die Gerüchteküche. Was anderes kann es bedeuten, wenn ein junges Ehepaar monatelang getrennt lebt, als dass da etwas nicht stimmt in der Ehe. Die Fürstin von Monaco,…

Lässt der Lokführer-Streik die Wirtschaft endgültig entgleisen?

Sie kriegen den Hals nicht voll, unsere Lokführer. Wenn sie keine höheren Gehälter bekommen, dann streiken sie eben und legen den Güter- und Personenverkehr lahm. Klasse, wie Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) tatenlos zusehen muss, wie seine Dienstleistungstruppe der Deutsche Bahn AG und deren Lokführer-Gewerkschaft GDL ihm auf der Nase herumtanzen. Möglicherweise dreht sich das Interesse…

N26 – die Online-Direktbank, die man nicht empfehlen kann!

Da wurde einst so viel Geschrei um die hippe Digital-Bank N26 gemacht, als diese 2013 mit dem Anspruch in Berlin gegründet wurde, die weltweit erste und beste Online-Bank zu werden, die dann auch schnell 7 Millionen Kunden nachweisen könnte. Die beiden Gründer, Valentin Stalf und Maximilian Tayenthal, hatten sich viel vorgenommen und wollten das digitale…

Afghanistan: Nach politischem Versagen kommen nun die Flüchtlinge

Und sie werden sich wieder zu Tausenden aufmachen in Richtung Europa, um bei uns die offenen Arme der Gutmütigkeit und Hilfe anzutreffen. In den Schoss von Angela Merkel, von der man weiß, dass sie großzügig die Grenzen öffnet. Nur das deutsche Volk wird nicht gefragt, nein, es wird wie immer übergangen und muss das ausbaden,…

Neue Corona-Pläne für den Herbst in Deutschland

Die Infektionszahlen steigen erneut an. Um eine vierte Welle in Deutschland zu verhindern, werden nun neue Corona-Maßnahmen vom Gesundheitsministerium beschlossen. Insbesondere Ungeimpfte sollen durch die Maßnahmen zur Impfung angeregt werden. Die Wirtschaft kritisiert die neuen Pläne scharf. Das Ende des Sommers naht und bereits jetzt wird in den Medien der Anstieg der bundeweiten Sieben-Tage-Inzidenz propagiert….

Gründer von Twitter plant die größte Firmenübernahme Australiens

Twitter-Gründer Jack Dorsey will den Bezahldienst Afterpay aufkaufen. Sein Finanzdienstleister Square war bereits ein Riesenerfolg. Nun folgt die Übernahme der Konkurrenz. Der Deal stellt die größte Übernahme in der Geschichte Australiens dar. Für 29 Milliarden Dollar wird Fintech Afterpay gekauft und sorgt damit für Wirbel auf dem Markt. Es wird die größte Übernahme in der…

Corona-Tests sollen selbst bezahlt werden

Die Diskussion um kostenpflichtige Corona-Schnelltests geht weiter. Die Schnelltests galten als annehmbare Alternative, solange nicht genügend Impfdosen vorhanden waren, um das Coronavirus einzudämmen. Nun sollen die Impfunwilligen zur Zahlung verpflichtet werden. Ministerpräsident Söder (CSU) und die ehemalige Familienministerin Giffey (SPD) sprachen sich für die Zahlungspflicht aus. Gesundheitsminister Spahn (CDU) ist neutral. Ein möglicher Impfanreiz Neben…

Impfpflicht in Frankreich

Wovor viele Deutsche Angst haben, ist in Frankreich längst beschlossene Sache. In Frankreich wurde eine Impfpflicht für Gesundheitspersonal beschlossenen. Wer sich bis Ende des Sommers nicht impfen lässt, muss mit einem Berufsausübungsverbot rechnen. In ganz Frankreich gab es wegen der umstrittenen Corona-Pläne Massenproteste. Paris, Toulouse, Lyon, Straßburg – in zahlreichen Städten Frankreichs haben erneut Tausende…