Die Geschichte und Zukunft der Anti-Baby-Pille

Am 18. August 1960 wurde die Anti-Baby-Pille in den USA erstmals eingeführt. Heute gehört sie selbstverständlich zum weitverbreiteten Repertoire an Verhütungsmethoden, doch damals sorgte sie für die sexuelle Befreiung vieler Frauen. 60 Jahre später wird sie immer noch häufig verwendet doch stößt seit einigen Jahren auf sehr viel Kritik. Auch über eine Pille für den…

Missbrauchsvorwürfe im Erzbistum Köln belasten katholische Kirche schwer

Immer und immer wieder gerät die katholische Kirche in den Mittelpunkt von Missbrauchsskandalen und schwersten Vorwürfen wegen sexuellem Missbrauch von Schutzbefohlenen, Priestern und Kirchenmitarbeitern. Bis in den Vatikan hatten sich kürzlich die Vorwürfe wegen sexuellen Missbrauchs vorgearbeitet, wo bereits vor Jahren Papst Benedict beschuldigt wurde, derartige Vorgänge vertuscht und nicht juristisch verfolgt zu haben. Um…

Hilfe, mein Kind kann zu Hause im Lockdown nicht lernen!

Viele Eltern kennen diese Problematik: Seit Monaten fällt die Schule aus und die lieben Kleinen müssen den Schulalltag nach Hause verlegen. Bei den meisten von ihnen klappt das mehr schlecht als recht und viele Eltern sind besorgt, dass es nicht weitergeht im Lernstoff und dass die Kinder zu Hause nicht die Konzentration und die Geduld…

Schlimm, dass Corona-Themen mittlerweile die Schlagzeilen beherrschen

Viele werden sagen: „Soweit hätte es nie und nimmer kommen dürfen!“ Es vergeht kein Tag, an dem nicht mit großen Lettern und in fettgedruckten Überschriften Corona-Themen auf jeder Zeitung, in allen Online-Portalen oder im Fernsehen erscheinen. COVID-19 beherrscht die Welt und auch die Medienlandschaft. Zumindest in Deutschland, wo niemand Verantwortung übernehmen will für eine verkorkste…

Was erlauben sich die Rundfunkanstalten eigentlich noch alles?

Soll das ein Witz sein, oder ist das ernst gemeint? Die deutschen Rundfunkanstalten, allen voran ZDF und ARD, wollten zum wiederholten Male die Beiträge für Zuschauer und Zuhörer erhöhen. Auf Kosten deutscher Beitragszahler, die für das allgemein als „Elend“ empfundene Programm der Öffentlich-Rechtlichen erneut in die Tasche greifen sollten. Nicht genug sind 17,50 Euro pro…

Fußball: Übertriebene Rassismus-Vorwürfe und DFB-Hysterie

In dem Bundesliga-Spiel Union Berlin – Leverkusen soll ein Spieler der Leverkusener am 16. Spieltag rassistisch beleidigt worden sein, indem sein Gegenspieler ihn mit „Sch… Afghane“ betitelte. Der DFB-Kontrollausschuss soll sich eingeschaltet haben, die Spieler gingen aufeinander los und die Empörung war groß. Alle Moralapostel der Nation kommen nun aus ihren Löchern und zeigen mit…

Briefe an die Kanzlerin – Der Handel fordert sofortige Unterstützung

Durch die Lockdown-Verlängerung wird die Wiedereröffnung der Geschäfte bis Ende Januar verzögert. Hinzu kommen finanziellen Engpässe durch den Lockdown aus dem vergangenen Jahr. Die Regierung hatte Corona-Hilfen versprochen, doch bislang ist noch nichts bei den Beteiligten angekommen. Händler in ganz Deutschland sind sauer und haben Briefe an die Bundeskanzlerin geschickt. Mit den Briefen an die…

Der Impfstoff ist da! Doch wer wird zuerst geimpft und reicht er für alle?

Innerhalb von 48 Stunden konnten in Deutschland knapp 42.000 Menschen gegen das Coronavirus geimpft werden. Am Vortag belief sich diese Zahl noch auf rund 19.000 Geimpfte. Das bedeutet allerdings noch nicht, dass sie auch gegen das Virus immun sind, da eine zweite Impfdosis nach drei Wochen nötig ist. „Manche Menschen bauen bereits nach der ersten…

Scharfer Lockdown bis Neujahr

Der „Lockdown light“ konnte den Anstieg der Corona-Infektionen nicht aufhalten. Bund und Länder habe sich geeinigt: Nun folgt der harte Lockdown über die Feiertage bis ins neue Jahr hinein. Mit dem rapiden Anstieg der Infizierten- und Todeszahlen ist ein Herunterfahren des öffentlichen Lebens unumgänglich. Bund und Länder hatten sich zunächst auf die Schließung der Geschäfte…

Solarstrom wird billiger – dank neuer Technik

Die Solarzelle wurde weiterentwickelt und mit verschiedenen Materialen kombiniert. So gewinnt sie mehr Strom zu geringeren Kosten – made in Germany. Ohne Solarzellen wird es auch keine Energiewende geben. Der Anteil erneuerbarer Energien soll von derzeit rund 32 Prozent auf 40 bis 45 Prozent im Jahr 2025 und gemäß der Vereinbarung im Koalitionsvertrag auf 65…