Kritik an Standortentscheidung für Münster

Die drei autoproduzierenden Bundesländer haben die Standortwahl für die Batteriezellenforschung in Münster massiv kritisiert. Sie forderten die Bundeskanzlerin auf, die Standortentscheidung nochmals zu prüfen und die Forschung breiter aufzustellen. Batteriezellen gelten als eine Schlüsseltechnologie für die E-Mobilität. Deutschland könne es sich nicht erlauben, die Potenziale an den Standorten Ulm, Augsburg und Salzgitter in Zukunft ungenutzt…

Jetzt wird gegen Seehofer heftig nachgetreten

    Ist der ehemalige Chef erst einmal vom Hof, dann kommen die Ketzer und die „Nachtreter“ aus ihren Löchern und schmeißen mit Schmutz. Das sind auch Weggefährten, die einst dem „König von Bayern“ nach dem Mund geredet haben und sich ob der räumlichen Distanz zwischen München und Berlin nun einige Boshaftigkeiten trauen. Wie beispielsweise…