Was haben wir uns da mit der SPD angetan?

Als die Wähler der SPD die Mehrheit gaben, und 25,7 Prozent der Wähler und Wählerinnen ihr Ja-Kreuzchen auf dem Wahlzettel gemacht hatten, war klar, dass die nächsten 4 Jahre Olaf Scholz und Genossen die Geschicke der Bundesrepublik Deutschland leiten würden. Mittlerweile dämmert vielen, dass diese Wahl vielleicht doch nicht die Übereinstimmung bringt, die man erhofft…

Dunkel wird’s, wenn uns Putin den Gashahn zudreht

Ja, jetzt geht die Angst um, dass Putin uns den Gashahn zudreht und wir nicht genug Energie bekommen, um zu heizen oder auch für die Stromerzeugung beispielsweise. Das kann dann richtig teuer und problematisch werden, wenn die Menschen den Gaspreis nicht mehr zahlen können, weil die Verknappung zu viel höheren Kosten führt. Die Folge sind…

Nachamtliche Treuepflicht: Kann man Gerhard Schröder juristisch belangen?

Ja, diese hochtrabende juristische Formulierung der „nachamtlichen Treuepflicht“ könnte für unseren Ex-Bundeskanzlers und „Duz-Freund Putins“ noch einen sehr faden Nachgeschmack haben, nämlich dann, wenn sich jemand daran macht, die Verbindungen zwischen der russischen Energiewirtschaft und der Person Gerhard Schröders zu hinterfragen. Denn Schröder hat als deutscher Geheimnisträger aus dem Staatsdienst kommend eine Verpflichtung zur Treue…