PR-Markt-Revolution: Pressemeldungen als Video-Nachrichten

on

Kann man eine Pressemitteilung zu einem Video konvertieren? Ja, Pressemeldungen werden in Zukunft „videonisiert“ – das zumindest plant ein Berliner Verlagshaus.

Es ist der nächste Schritt im Zeitalter der Digitalisierung: PR-Meldungen, Pressemitteilungen und Unternehmensnachrichten, sogar Blogbeiträge können ab sofort als moderne Video-Nachrichten, statt als Textnachrichten kommuniziert werden. Konzipiert und produziert vom Businesstalk Verlag. Eine innovative Idee, die das PR- und Informationswesen in Deutschland und Europa revolutionieren wird und sich dabei die große Nachfrage nach modernem Video-Content zunutze macht.

Digitales Marketing wird revolutioniert

Die herkömmliche Pressemeldung, gescriptet, also in Schriftform, und über einen Presseverteiler an die Journalisten verteilt, um dann auf gut Glück veröffentlicht und vielleicht sogar gelesen zu werden – das war gestern! Was jetzt kommt, ist die Revolution im PR-Business. Wer mit der Zeit geht und der großen Nachfrage nach Inhalten in Videoform entsprechen will, der muss umdenken und den entscheidenden Schritt nach vorne machen – hin zur Video-Kommunikation, hin zum Video-Marketing. Laut einer Statistik von Cisco wird im Jahr 2021 der Durchschnitts-Bürger täglich bis zu 100 Minuten seines Alltags damit verbringen, sich Videos online anzusehen.

 

Das jedenfalls ist die Botschaft, die vier Kreative als Unternehmensgründer aus der Hauptstadt allen PR-Beratern, Presse- und Marketing-Abteilungen und auch Neugründern mit auf den Weg geben: Wer seine Zielgruppe aufmerksamkeitsstark, nachhaltig und zeitgemäß erreichen will, kommt um die „videonisierten“ Unternehmens-Meldungen nicht mehr herum. „Wir haben lange überlegt, wie wir Video-Content noch attraktiver machen können, und haben daraus die Idee von Unternehmens-Nachrichten im Video-Format entwickelt“, so Business-News-Geschäftsführer Johann Sternberg. (www.pressemitteilung.video)

Mit der Erkenntnis, dass Video-Content nicht nur unterhaltend ist, sondern auch als modernes Kommunikationsmittel für Firmen, aber auch Institutionen und Verbände nutzbar ist, hat das Video-Format Business News den nächsten Schritt in digitalisierten PR- und Marketing-Business gemacht. Jedes Unternehmen hat ab sofort die Möglichkeit, seine Pressemeldung oder auch den „Dialog mit der Öffentlichkeit“ in Form einer Video-Nachricht zu präsentieren und automatisch eine riesige Zielgruppe mit einem neuen, zeitgemäßen, digitalen Auftritt zu erreichen. Das Team von Businesstalk News nutzt dafür einerseits YouTube als Plattform und Multiplikator für den eigenen Businesstalk Video-Kanal als auch das „Businesstalk – Magazin für die Wirtschaft“. Zusätzlich werden die Nutzungsrechte an den Video-Nachrichten an die Kunden übertragen, die dann ihrerseits die Video-Meldung überall dort verteilen können, wo deren Zielgruppe danach sucht. Bevorzugt in den Social-Media-Kanälen und auf der eigenen Homepage.

Pressemitteilungen als Video-Content sind verkaufsfördernd

Der Online-Videokonsum hat deutlich zugenommen und die User suchen bevorzugt nach Inhalten, die leicht verständlich und gut konsumierbar, aber auch unterhaltend und ansprechend sind. So heißt es: Nur gute, kreative und personalisierte Inhalte finden bei den Kunden Anklang. Dieses Statement macht sich Businesstalk News zunutze und produziert Unternehmensnachrichten, Pressemeldungen sowie Blogbeiträge mit Live eingesprochenen Texten und der Einbindung von Fotos, Statistiken oder Grafiken des jeweiligen Unternehmens. Personalisierte Inhalte also, die einprägsam und glaubwürdig sind.

Die Grundlagen des digitalen Marketings spielen dabei eine entscheidende Rolle, denn 89% aller Marketingexperten sagen, dass die Verwendung von Videoinhalten ihren Return-of-Investment erhöht. Außerdem sagen 87% aller Marketingexperten, dass die Verwendung von Video-Inhalten dazu beigetragen hat, den Traffic auf ihrer Website zu erhöhen. Zudem verbessert die Verwendung von Videos die Lead-Generierung, also die Neukunden-Gewinnung, wie 83 Prozent aller Marketingexperten konstatieren. Und letztendlich betonen 80 % der Vermarkter, dass der Einsatz von Video-Inhalten ihre Verkäufe erhöht hat. Eine Menge Gründe also, um sich mit dem Thema Unternehmens-Nachrichten als Video-News umgehend zu beschäftigen.

Das Gesicht des News-Channels ist die Berliner Moderatorin Claudia Bechstein, die auch als Model und Moderatorin tätig ist und die Business News auf charmante Art und Weise mit Witz und Esprit einem breit gemischten Publikum präsentiert. Mit jeder Video-Nachricht repräsentiert sie eloquent und sympathisch das entsprechende Unternehmen und sorgt für eine informative und unterhaltsame Verbreitung aktueller News und relevanter Inhalte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.