Regierung beschließt Reisegutscheine

Nachdem hunderttausende Urlauber ihre Reisen Corona-bedingt nicht antreten konnten, verlangten sie ihr Geld zurück. Reisebüros und -veranstalter sind mit den Rückzahlungen gänzlich überfordert. Die Regierung hat deshalb die Regelung erlassen, dass Reisende für ihren ausgefallenen Urlaub einen Reisegutschein erhalten dürfen. Mit der Coronapandemie und dem Lockdown ist der Tourismus global eingestürzt. Reisebüros und Reiseveranstalter stehen…

Wirecard: Da wurde ein Auge zu viel zugedrückt

1,9 Milliarden Euro, die nicht auffindbar oder gar nicht existent sind. Ein Betrag, der eigentlich längst hätte auffallen müssen. Dennoch hatte der Finanzdienstleister Wirecard es jahrelang geschafft, dubiose Geldströme und finanzielle Ungereimtheiten vor den Augen der deutschen Aufsichtsbehörden zu verstecken. Die deutsche Finanzpolitik erreicht damit einen Tiefpunkt, der nach politischen und personellen Konsequenzen schreit. Am…

Größtes Verbrecher-Netzwerk Europas gesprengt

Sie benutzten ein abhörsicheres Handynetz namens „EncroChat“, und konnten so untereinander ihre Verbrecher-Deals einfädeln und abwickeln. Trotzdem kamen ihnen die Ermittler, die europaweit agierten und vernetzt waren, auf die Schliche. Denn sie knackten den Telekommunikationscode von EncroChat, den sogenannten Enigma-Code, und konnten am 12.Juni 770 Mitglieder von Europas größter Gangster-Vereinigung auffliegen lassen und Hunderte festnehmen….

Kommt nach der Corona-Krise die Mega-Pleitewelle?

Es könnte bald dunkel werden in Deutschland, wenn die Konsequenzen aus der Corona-Krise die Wirtschaft massiv schwächen und den einzelnen Branchen viele Unternehmenspleiten bescheren werden. So sehen es jedenfalls Finanz- und Wirtschaftsexperten, die sich mit der Situation während und nach Corona beschäftigen und ein ganz düsteres Bild malen. Unternehmer wie der erfahrene Roland Berger, Beraterlegende…

Umbenennung der Berliner U-Bahnstation Mohrenstraße

Die Berliner U-Bahnstation „Mohrenstraße“ im Bezirk Mitte wird endlich umbenannt. Schon seit Jahren gab es Diskussionen um den Namen der Station, doch nun entschieden die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) die Umbenennung in Glinkastraße. Rolf Erfurt aus dem Vorstand des BVG-Betriebs sagte der Berliner Morgenpost am 5. Juli: „Bei uns arbeiten Menschen aus 51 Nationen. Der Vorschlag…

Was ist nur mit unseren Banken los?

Wie gefährlich ist die Bankenkrise, die neben Deutschland nun auch das europäische Ausland erfasst hat? Probleme bei der Deutschen Bank, der Commerzbank, Konkurs der Wirecard Bank, und nun meldet auch Griechenland wieder neue Finanzprobleme, französische, belgische und italienische Banken sind in Schieflage und das Misstrauen unter den Banken wächst. Niemand traut dem anderen mehr, die…

Hinhalten, Druck machen: Das miese Spiel der BHW/Postbank

Ein kurzer Blick ins Internet genügt, um ausreichend Belege zu finden, mit welchen miesen Tricks die BHW/Postbank, ein Tochterunternehmen der Deutschen Bank AG, seine Kunden hinhält oder auch unter Druck setzt. So warnte zuletzt im Juni dieses Jahres „finanztest.de“ vor den Machenschaften der Postbank Tochter BHW . Auch viele Rezensionen und Posts von unzufriedenen Kunden…

Schalke 04 jagt Gönner und Geldgeber C. Tönnies vom Hof

Ob das die richtige Entscheidung war, den Schalke-Boss nach dem Fleisch-Skandal in seiner Fabrik in Rheda-Wiedenbrück als wichtigen Finanzier und Gönner aus dem Vorstandszirkel des Bundesligisten herauszuekeln? Die Fans haben dabei ein gewichtiges Wort mitgesprochen und mit Plakaten, Posts und Protestaktionen gegen den launigen Präsidenten des finanziell und sportlich maroden Fußballvereins gestimmt. Dieser sah sich…