Flucht nach Dubai: Wieso das Emirat viele Influencer*innen und Prominente anzieht

Bis Ende Januar dürfen sich aufgrund der Corona-Pandemie Angehörige eines Haushalts nur noch mit maximal einer weiteren Person treffen. Einzelhandel und Friseure bleiben geschlossen, Schulen stellen die Präsenzpflicht ein oder schließen ebenfalls. Bei einer Inzidenz von mehr als 200 dürfen sich die Bewohner und Bewohnerinnen des Ortes nur noch in einem Radius von 15km um…

Briefe an die Kanzlerin – Der Handel fordert sofortige Unterstützung

Durch die Lockdown-Verlängerung wird die Wiedereröffnung der Geschäfte bis Ende Januar verzögert. Hinzu kommen finanziellen Engpässe durch den Lockdown aus dem vergangenen Jahr. Die Regierung hatte Corona-Hilfen versprochen, doch bislang ist noch nichts bei den Beteiligten angekommen. Händler in ganz Deutschland sind sauer und haben Briefe an die Bundeskanzlerin geschickt. Mit den Briefen an die…

Nach 30 Jahren Kampf: Abtreibung in Argentinien legalisiert

Der Senat in Argentinien hat für eine Legalisierung von Schwangerschaftsabbrüchen gestimmt. Die Frauenbewegung streikte bereits seit 30 Jahren für dieses Recht und konnte sich letztendlich auch gegen die Kirche durchsetzen. Mit einem Stimmanteil von 38 zu 29 und einer Enthaltung entschied sich der argentinische Senat für die Erlaubnis einer Abtreibung bis zur 14. Schwangerschaftswoche. Kurz…

China feiert öffentlich und lacht uns aus

Es klingt paradox und klingt wie ein Hohn und ist dennoch ein so krasser Anachronismus, dass es den meisten Menschen die Sprache verschlägt: In China wird wieder öffentlich gefeiert, wie an Silvester, und der Staatspräsident frohlockt in Fernsehansprachen über die Corona-Bekämpfung. Das Land macht große Fortschritte in der Bewältigung der Pandemie und das öffentliche Leben…