Rezeptfreie Medikamente sind oft wirkungslos

Apotheker/innen sind in erster Linie Kaufleute, die daran interessiert sind, ihre Produkte zu verkaufen. Vor allem solche, die der Kunde frei verkäuflich in der Apotheke erwerben kann und wofür er kein ärztliches Rezept braucht. Damit wird in Deutschlands Apotheken eine Menge Geld verdient, denn viele Kunden gehen lieber zuerst in die Apotheke, um sich dort…

Rechtsextremismus in Deutschland: Eine Frage der Verantwortung

Wer oder was ist verantwortlich dafür, dass in Deutschland rechte Gewalt wieder aufflammt und sich Extremisten auf diese Weise Gehör verschaffen wollen? Auf jeden Fall trägt die Politik in Deutschland oder einzelne politische Entscheidungen eine Mitschuld an dieser Entwicklung, so kann man es auf rechten Demonstrationen lesen und hören. Rechtsextremismusforscher wie Matthias Quent sagen das,…

Immer neue Probleme: Viele Millionäre fliehen aus Deutschland

Mit Aussitzen und Schönreden ist nichts getan, deshalb ergreifen tausende von Millionären die Initiative und verlassen Deutschland, um im Ausland ein angenehmeres Leben zu führen. Dort, wo sie nicht jeden Tag mit der Unfähigkeit und Uneinigkeit der deutschen Regierung konfrontiert werden und wo ihnen schon morgens beim Frühstück schlechte Nachrichten serviert werden, die vielen ansonsten…

Altersarmut in Deutschland: „Tafeln“ sind längst am Limit

Die Essens- Lebensmittelausgaben in Deutschland, „Tafeln“ genannt, sind mittlerweile ein wichtiger Indikator dafür, wie es um die Altersarmut bestellt. Dort kann man sehr gut ablesen, dass steigende Zahlen an Armen und Notleidenden, die sich mit Lebensmitteln eindecken, weil sonst das Geld aus der Rente nicht reicht, alarmierende Ausmaße annehmen. Denn immer mehr besonders ältere Menschen…

Der Kauf von Eigenheimen boomt – liegt es am Baukindergeld?

Es mangelt an bezahlbarem Wohnraum in Deutschland. In Ballungsgebieten und beliebten Städten, wie Berlin, München oder Hamburg, ist Wohnen zu einem Luxusgut geworden. Insbesondere Familien haben unter den stetig steigenden Bau- und Immobilienpreisen zu leiden. Also hat die Regierung das sogenannte Baukindergeld eingeführt, um Familien den Kauf oder Bau von Wohnraum zu erleichtern. Seit September…

104 Prozent mehr Miete als vor einer Dekade

Mit 104 Prozent ist Berlin mit weitem Abstand Spitzenreiter betreffs der Mietsteigerung während der vergangen 10 Jahre. Das Mietwohnungs-Suchportal „immowelt“ hat eine Statistik der bei ihnen angebotenen Mietobjekte veröffentlicht, wie sich die Nettokaltmieten zwischen 2008 und 2018 entwickelt haben. Demnach hob der statistische Medianwert in der Hauptstadt von 5,60 Euro auf 11,40 Euro pro Quadratmeter ab. Im Jahresschnitt bedeutet…

Sozialer Wohnungsbau steht still – Verbände fordern 2 Millionen Wohnungen bis 2030

Seit Jahren sinkt die Anzahl von Sozialwohnungen in Deutschland. Ein Bündnis aus Verbänden fordert nun Bund und Länder auf ihre Investitionen deutlich zu erhöhen. Aus einer Studie des hannoverschen Forschungsinstituts Pestel geht hervor, dass deutschlandweit ein großer Mangel an Sozialwohnungen und bezahlbarem Wohnraum besteht. Das Verbändebündnis „Soziales Wohnen“ hatte die Studie in Auftrag gegeben und…

Du musst beatmet werden? Ab ins Heim!

Das Dilemma um Jens Spahns Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesetz. Kurz und knapp: Der Gesetzentwurf und seine Hintergründe Der Referentenentwurf des Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesetzes aus dem Gesundheitsministerium will eine bessere Betreuung von Beatmungspatienten gewährleisten. Um bessere Qualitätsstandards zu erreichen, soll die Intensivpflege der Betroffenen zukünftig nur noch in Ausnahmefällen zu Hause stattfinden. Stattdessen sollen Patienten in Pflegeheimen…

Unerschütterliches Vertrauen in Spar- und Girokonten

Geldvermögen erneut gewachsen Bei der seit Jahren anhaltenden Zinsflaute sollte man eigentlich eine Flucht vermuten in alles was mehr bringt als das Sparbuch mit seinen 0,2 Prozent. Aktuelle Zahlen der Bundesbank für das erste Quartal 2019 spiegeln wieder das Gegenteil: Trotz Nullzins haben die Deutschen so viel Vermögen geparkt wie nie zuvor. Private Haushalte verfügten…