Berlin ist so schön ohne Poser, Raser und Angeber!

Corona hat in der Krise auch ihre guten Seiten. Die Stadt ist so ruhig wie in den letzten 50 Jahren nicht mehr, die Luft ist klar und die gewaltige Größe der Stadt wirkt in ihrer Stille und Beschaulichkeit fast provinziell und entspannt. Die wenigen Spaziergänger, die durch die Straßen gehen, genießen das unerwartete Glück von…

Wieviel Corona können wir verkraften?

Die Tage gehen ins Land, aber Corona bleibt und wir werden mehr und mehr an den Rand von „möglich und unmöglich“ gedrängt. Da stellt sich für viele die Frage: Wieviel Corona können wir verkraften? Aber auch muss gefragt werden: Was muss getan werden, damit wir das Virus und seine Auswirkungen besser einschätzen und bewältigen können?…

Aktuelles zum Coronavirus

RKI-Präsident Wieler zeigt sich zuversichtlich. Die Maßnahmen gegen das Coronavirus könnten Wirkung zeigen, das sei jedoch kein Grund zur Entwarnung. Konkrete Zahlen werden bis Ostern erwartet. Aktuelles aus dem Robert Koch-Institut Lothar Wieler erklärte in der aktuellen Pressekonferenz des Robert Koch-Instituts (RKI), dass er optimistisch bezüglich der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus sei. Sicher könne…

Corona-Krise Deutschland: Chance oder Schande?

Wir haben Streit in der Regierung, wir haben Sorgen innerhalb der Bevölkerung und wir sehen eine neue Aufbruchstimmung bei Unternehmern, die Gesundheitsprodukte wie Masken und Desinfektionsmittel verkaufen. Doch Corona ist auch eine große Herausforderung für die Wirtschaft, weil Einbrüche und Rezensionen drohen, ganze Wirtschaftszweige sterben ab. Die Tourismusindustrie geht am Stock, die Börsen brechen ein…

Grundschule an der Bäke, Berlin: Gefährliche Tendenzen

Es sind alarmierende Zustände, die an der Grundschule an der Bäke in Berlin registriert werden: Gewalt und Mobbing unter Schülern der Klassen 1 – 4 werden mit unbarmherziger Härte durchgeführt, so dass manche Schüler/innen nicht nur Angst haben, morgens in die Schule zu gehen, sondern auch Krankheitssymptome als Ergebnis von psychischer und physischer Gewalt zeigen….

Wie gefährlich ist das Coronavirus für Deutschland?

Das Coronavirus breitet sich immer weiter aus. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) warnte kürzlich vor dem pandemischen Potenzial des Coronavirus. Längst ist die Epidemie auch in Deutschland angekommen. Obwohl es noch vergleichsweise wenige Fälle gibt, sollte man darauf gefasst sein, dass sich die Infektionen häufen. Atemmasken sind inzwischen vielerorts ausverkauft. Doch bringen diese wirklich den Schutz, den…

Recherche-Skandal um SWR-Reporterin Judith Brosel: „Der Fall erinnert an Claas Relotius“

Die Investigativ-Abteilungen des Öffentlich Rechtlichen Rundfunks gelten als die Speerspitze des seriösen Journalismus, die Reporter verstehen sich als Elite ihrer Zunft. Ein Journalistenteam ist Hinweisen auf Unregelmäßigkeiten in der SWR Recherche Unit nachgegangen und dabei auf schwerwiegende Verstösse gegen journalistische Sorgfaltspflichten, Manipulation von Recherchen und eine ausgeprägte Wagenburgmentalität gestoßen. Der Fall weckt Erinnerungen an Skandalreporter…

Alle haben das Corona-Virus total unterschätzt!

Die wenigen Warner, die vor der Ausbreitung des Corona-Virus gewarnt haben, wurden seinerzeit belächelt und als „Propheten des Untergangs“ bezeichnet. Ein riesiger Fehler, wie sich jetzt herausstellt, denn das Virus mutiert ungebremst zu einer weltweiten Epidemie, die man nicht aufhalten kann. Der chinesische Arzt, der im November gewarnt hatte, dass verheerende Folgen der neuartigen Lungenkrankheit…

Geheimbericht warnt: Ungebremste Migration geht weiter!

Es wird so viel verschleiert und möglichst unberichtet gelassen, um den Menschen, die letztendlich dieses Politversagen ausbaden müssen, nicht reinen Wein einschenken zu müssen. Es gibt neue geheime Berichte der einzelnen Staaten, die in die illegale Migration von Flüchtlingen verwickelt sind, welche aufzeigen, dass Europa mehr denn je für illegale Einwanderung missbraucht wird. Egal aus…

Mehr Geld für das marode Schienennetz

Der Bund will die Deutsche Bahn in den nächsten zehn Jahren beim Ausbau und der Reparatur des Schienennetzes unterstützen. Dafür unterschrieben die Beteiligten nun ein Abkommen. Rund 86 Milliarden Euro sollen investiert werden. Im Beisein des Finanzministers Olaf Scholz (SPD) unterschrieben Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU), Bahnchef Richard Lutz und Bahn-Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla eine neue Leistungs-…