Nachamtliche Treuepflicht: Kann man Gerhard Schröder juristisch belangen?

Ja, diese hochtrabende juristische Formulierung der „nachamtlichen Treuepflicht“ könnte für unseren Ex-Bundeskanzlers und „Duz-Freund Putins“ noch einen sehr faden Nachgeschmack haben, nämlich dann, wenn sich jemand daran macht, die Verbindungen zwischen der russischen Energiewirtschaft und der Person Gerhard Schröders zu hinterfragen. Denn Schröder hat als deutscher Geheimnisträger aus dem Staatsdienst kommend eine Verpflichtung zur Treue…

Homeoffice steuerlich absetzen

Steuerzahler sollen die Möglichkeit bekommen,-. 5 Euro pro Tag für ihre Arbeit im Homeoffice steuerlich absetzen zu können. Insgesamt 600 Euro könnten damit gespart werden. Die Finanzminister von Hessen und Bayern wollen diesen Vorschlag im Bundesrat einbringen. Seit Beginn der Corona-Pandemie sind die Folgen in allen Lebensbereichen deutlich spürbar. Arbeit, Ausbildung, Studium – all das…

Darknet und Foren: Das kranke Netzwerk von Kindesmissbrauch und Pornografie

Menschen mit „normalen“ sexuellen Wünschen und Neigungen auf der einen Seite, die Kinderschänder und Kinderporno-Konsumenten auf der anderen Seite sind das zentrale Thema bei den polizeilichen Ermittlungen im sogenannten Missbrauchskomplex „Bergisch Gladbach“, wo es mittlerweile 30.000 neue Spuren zu Kinderporno-Verdächtigen gibt. Menschen, die ein scheinbar normales bürgerliches Leben führen, mit Familien und Kindern, aber mit…

GroKo: Die „jungen Wilden“ mucken auf

Jetzt ist Feuer unterm Dach bei der Großen Koalition (GroKo), weil immer mehr Nachwuchspolitiker von CDU und SPD wie Lars Klingbeil und Paul Ziemiak die GroKo als Auslaufmodell betrachten und dieses politische Bündnis ablehnen. Dafür streiten sie sich auch öffentlich und nehmen kein Blatt vor den Mund.  Es gibt immer mehr Streitpunkte wie die Rechte…

Wie korrupt ist die CDU?

Au weia, au weia, da bahnt sich etwas an. Ein handfester Skandal nämlich, der jetzt die CDU erneut in die Schlagzeilen bringt und den CDU-Abgeordneten Philipp Amthor in ein ganz schlechtes Licht rückt. Als „Jungstar“ der CDU gelobt hat sich dieses schlaue Bürschchen, der aussieht wie ein kleiner Schuljunge mit schlauer Brille und vorwitziger Frisur,…

Angela Merkel: Souverän wäre ein Rücktritt mit Format

Es formieren sich mehr und mehr politische Mitstreiter gegen die Kanzlerin und ihren politischen Kurs. Und alle merken: Es ist schwer, einen Giganten zu stürzen, bzw. zum Rücktritt zu bewegen. Denn genau das brauchen wir jetzt dringend in Deutschland und Europa – einen neuen Kurs gegen den Abstieg in die Mittelmäßigkeit, im schlimmsten Fall gegen…

Wahl-Schock in Thüringen: „Haben die Schnauze voll…“

Ein kräftiger Schock für die politische Mitte in Deutschland. Offenbar haben die Bürger im Osten die Schnauze voll, und zeigen es deutlich: Die SPD versinkt in der Bedeutungslosigkeit, die CDU wird hart abgestraft und die nur die AFD und die „Linke“ bringen die enttäuschten Wähler auf ihre Seite. Die Wahlbeteiligung, die dieses Mal 11% höher…

AKK: Nach der Wahl ist vor der nächsten Herausforderung

Für Annegret Kramp-Karrenbauer (AKK) war die Wahl zur CDU-Chefin nur ein erster Schritt, aber die Kanzler-Kandidatur ist bereits die nächste Herausforderung für sie, denn da ist das letzte Wort noch lange nicht gesprochen. Erst einmal hat sie nun die Chance sich zu beweisen und ihren Worten Taten folgen zu lassen. Dennoch sitzt ihr Friedrich Merz…

Jetzt wird gegen Seehofer heftig nachgetreten

    Ist der ehemalige Chef erst einmal vom Hof, dann kommen die Ketzer und die „Nachtreter“ aus ihren Löchern und schmeißen mit Schmutz. Das sind auch Weggefährten, die einst dem „König von Bayern“ nach dem Mund geredet haben und sich ob der räumlichen Distanz zwischen München und Berlin nun einige Boshaftigkeiten trauen. Wie beispielsweise…