Competent Investment: Mit Sachwerten das Vermögen sichern

on

Immer neue Schlagzeilen aus Politik und Wirtschaft, die die Menschen aufhorchen lassen, weil es um Kaufkraftverlust, Inflation, leere Rentenkassen und Altersarmut geht. Themen, die bewegen und dazu beitragen, dass sich viele von uns Gedanken machen, wie die finanzielle Zukunft aussehen könnte. Reicht das Geld aus, welches man im Rentenalter bekommt, habe ich genug getan, um eine mögliche Versorgungslücke zu schließen? Oder was muss ich tun, damit mein Vermögen bestehen bleibt und nicht verloren geht? Fragen über Fragen, die zu Verunsicherung und zu Skepsis führen können. Die Dresdner Vorsorgespezialisten der Competent Investment beschäftigen sich intensiv mit dieser Problematik und bieten Lösungskonzepte für jede Situation an.

Da die Medien Themen wie Inflation, Geldschwemme und Eurokrise permanent aufgreifen, setzt sich nach und nach in den Köpfen der Menschen der Gedanke fest, dass die wirtschaftliche Situation in Deutschland sich verschlechtert hat. Zumal die Zinsen auf ein Niveau von null Prozent gefallen sind und die Inflation und der Kaufkraftverlust sich mit klassischen Anlageformen wie Fest- oder Tagesgeld nicht mehr ausgleichen lässt. Deshalb entscheiden sich immer mehr Anleger dazu, ihr Kapital in Sachwerten anzulegen. Solche, die solide sind, geringe bis keine Wertverluste haben und das Vermögen absichern. Eine sorgfältige Planung und eine breite Risikostreuung sind die Voraussetzung, um auf die unterschiedlichsten finanziellen Situationen angemessen reagieren zu können. Viele Sparer weichen deshalb auf Sachwerte wie Aktien, Immobilien oder Gold aus. Aber auch Kunst, Antiquitäten oder Oldtimer spielen heutzutage eine bedeutende Rolle, um als Geldanlagen in Betracht gezogen zu werden. Wer in Sachwerte investieren will, muss sich auf jeden Fall gut auskennen. Um die richtigen Entscheidungen zu treffen, sollte man sich von Experten, die sich auf die Finanzplanung und finanzielle Vorsorge für Ruheständler spezialisiert haben, dringend aufklären lassen. Competent Investment-Mitarbeiter beispielsweise begleiten die Kunden kompetent auf dem Weg in eine sichere Zukunft und informieren individuell, engagiert und langfristig zur Optimierung der eigenen finanziellen Situation von heute und später. Mit Vorsorgekonzepten, die Sicherheit und Zuversicht vermitteln und die Weichen für eine ausgewogene Finanzsituation stellen.

Vor allem die expansive Geldpolitik der Zentralbanken, vor der Experten seit Jahren warnen, bereitet den Anlegern derzeit Sorgen. Die Märkte werden schon seit vielen Jahren zur Bekämpfung der Finanzkrise mit Geld überschwemmt, indem neues Geld gedruckt wird. Allerdings zeigte sich in der Vergangenheit bereits, dass eine übermäßig ansteigende Kapitalmenge irgendwann zu einer Inflation führt. Für dieses Thema sind die Deutschen bereits aus der Vergangenheit sensibilisiert, was mitunter auf die Hyperinflation der 1920er Jahren zurückzuführen ist. Natürlich sind die Bedingungen heute anders, aber auch die Schrumpfung der Rentenkassen, die fehlenden staatlichen Rücklagen und eine zu große Diskrepanz zwischen letztem monatlichen Einkommen und der zu erwarteten Rentenzahlung machen es notwendig, eigene Rücklagen zu schaffen. Neben spekulativen Anlageformen bleiben nur die Sachwerte, die allerdings von vielen bevorzugt werden. Um den richtigen Finanzierungsplan und ein zielorientiertes Konzept zu erstellen, empfiehlt es sich Spezialisten hinzuzuziehen. Sven Thieme, Gründer von Competent Investment, hat dazu die passende Empfehlung: „Wir haben den Anspruch, Aufgabenstellungen in ihrer Gesamtheit zu betrachten und dabei die individuellen Wünsche unserer Mandanten mit einzubeziehen. So schaffen wir für unsere Kunden eine sichere finanzielle Zukunft, weil wir über jahrzehntelange Erfahrung verfügen. Die Ergebnisse unserer Leistung lassen sich an der Zufriedenheit unserer Kunden ablesen.“ Sachwerte sind die solide Basis, um Vermögen zu konservieren, finanzielle Polster zu schaffen und die Lücke zwischen Netto-Einkommen und Rentenbezügen zu schließen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.