BILD-Zeitung stellt sich offen gegen Scholz und dessen Fehler-Ignoranz

Jetzt macht die BILD plötzlich Front gegen Olaf Scholz und diffamiert ihn mit dem Namen „Teflon-Scholz“. Der Mann, an dem alles abprallt, was auf Fehler, Versäumnisse oder dessen Versagen hindeutet. Das freut sicherlich alle, die nicht für die SPD oder ihn als zukünftigen Kanzler der Bundesrepublik sind, könnte aber auch direkten Einfluss auf die Meinung…

Rot-Rot-Grün: Warum nicht gleich den Sozialismus wieder auspacken?

Es wird von allen Seiten davor gewarnt, nicht die Rot-Rot-Grüne Koalition an die Macht kommen zu lassen, wenn wir nicht die letzten Freiheiten in Deutschland einbüßen wollen. Und der Vorwurf scheint berechtigt, wenn man sieht was uns sonst blüht: Tempo 130 auf Autobahnen, Eingrenzung der Flugreisen innerhalb Deutschlands und Europa (Grüne), noch mehr ungewollte Zuwanderung,…

AMAZON: Das miese System um Lohn-Dumping, Einschüchterung und Unterdrückung

Böser, aber fundierter Vorwurf an Amazon-Gründer Jeff Bezos: Den ganzen Reichtum auf dem Rücken seiner Angestellten verdient, die wie Sklaven in den Versandzentren, bei Auslieferung und Verwaltung schuften müssen. Die Arbeitsbedingungen, zumindest in Europa, sind erbärmlich, entbehren jeder rechtlichen Grundlage und sind schlichtweg größtenteils unmenschlich, so hat es das Günter Wallraff-Investigativteam erneut bei Recherchen mit…

Die Rückkehr von ABBA und das große Abkassieren

Die seinerzeit erfolgreiche POP-Gruppe ABBA aus Schweden war vor gut 40 Jahren aus dem Show-Bizz zurückgetreten, weil sie genügend Millionen gescheffelt hatte. Doch nun kommen sie zurück mit einem neuen Album und einer Multimedia-Konzertshow. Ob die Musik der Band überhaupt noch zeitgemäß ist, wird sich zeigen. Doch für die Bandmitglieder ist das Wichtigste am Comeback:…